about icon-addNote android4 Answer apple4 icon-appStoreEN icon-appStoreES icon-appStorePT icon-appStoreRU Imported Layers Copy 7 icon-arrow-spined icon-ask icon-attention icon-bubble-blue icon-bubble-red ButtonError ButtonLoader ButtonOk icon-cake icon-camera icon-card-add icon-card-calendar icon-card-remove icon-card-sort chrome-extension-ru chrome-extension-es-mx chrome-extension-pt-br chrome-extension-ru comment comment icon-cop-cut icon-cop-star Cross Dislike icon-editPen icon-entrance icon-errorBig facebook flag flag_vector icon-globe icon-googlePlayEN icon-googlePlayRU icon-greyLoader icon-cake Heart 4EB021E9-B441-4209-A542-9E882D3252DE Created with sketchtool. Info Kebab icon-lamp icon-lampBig icon-learnHat icon-learning-hat Dislike Loup Loup icon-more icon-note icon-notifications icon-pen Pencil icon-play icon-plus-light icon-plus icon-rosie-cut Rune scrollUp Share-icon Shevron-Down Shevron Left Shevron Right sound sound1 sound2 sound3 sound4 sound2 icon-star Swap icon-translate Trash icon-tutor-ellipsis icon-tutor-flip Tutor folder icon icon-tutor-learned icon-twoWayArrow Mezhdunarodny_logotip_VK vk icon-word pen_icon Logo Logo Logo
без примеровНайдено в 1 словаре

Большой немецко-русский словарь
  • dicts.universal_de_ru.description

nütze

a:

Примеры из текстов

Vorwürfe nützen ja nicht viel, besonders wenn man ihre Ursachen in ihrer ganzen Bedeutung nicht begreiflich machen kann, aber gesagt müsse es doch werden, wieviel K. seiner Sache durch das Verhalten gegenüber dem Kanzleidirektor geschadet habe.
Конечно, упреки никому на пользу не идут, особенно если нельзя человеку растолковать, за что его упрекают и в чем винят, но все-таки следует сказать, что К. чрезвычайно навредил делу тем, как он вел себя при директоре канцелярии.
Kafka, Franz / Der ProzessКафка, Франц / Процесс
Процесс
Кафка, Франц
© Издательство «Прогресс», 1965
Der Prozess
Kafka, Franz
© 2007 Patmos Verlag GmbH & Co. KG Artemis & Winkler, Dusseldorf
Beständige Angst erfüllte die Priesterschaften, besonders die Priester der Mondgöttin, weil die Rückkehr des heiligen Mantels nichts genützt hatte.
Непрерывная тревога волновала жрецов. Особенно были испуганы жрецы Раббет, ибо возвращение заимфа не принесло никакой пользы.
Флобер, Гюстав / СаламбоFlaubert, Gustave / Salambo
Salambo
Flaubert, Gustave
Саламбо
Флобер, Гюстав
Es nützt ja doch nichts mehr, das weißt du selber. Warum soll ich mich jetzt noch einsperren lassen?"
Ты ведь знаешь, мне все равно ничего не поможет, почему я должен напоследок дать запереть себя в четырех стенах?
Hesse, Hermann / Knulp: Drei Geschichten aus dem Leben KnulpsГессе, Герман / Кнульп
Кнульп
Гессе, Герман
Knulp: Drei Geschichten aus dem Leben Knulps
Hesse, Hermann
©1915 S. Fischer, Verlag
Was nützt es auch, wenn der religiöse Sozialismus von einer besseren Verteilung der Erdengüter redet, dabei aber verschweigt, daß, um eine andere Verteilung zu erreichen, erst die Produktionsmittel vergesellschaftet werden müssen.
Какая же польза, если религиозный социализм, выступая за лучшее распределение земных благ, умалчивает при этом о том, что для установления иного распределения нужно обобществить средства производства?
Soder, Gunter / Studie zur rechtssozialistishen IdeologyЗедер, Гюнтер / Очерк правосоциалистической идеологии
Очерк правосоциалистической идеологии
Зедер, Гюнтер
© 1957 VEB DEUTSCHER VERLAG DER WISSENSCHAFTEN Berlin
© Издательство иностранной литературы, 1959 г.
Studie zur rechtssozialistishen Ideology
Soder, Gunter
© 1957 VEB DEUTSCHER VERLAG DER WISSENSCHAFTEN Berlin
Was kann ihm die Weisheit nützen, wenn ich über eine mächtige Armee verfüge, er aber nur einen Soldaten besitzt, den Langbart.
Что он сделает со своей мудростью, когда у меня мощная армия, а у него всего-навсего один длиннобородый солдат?
Wolkow, Alexander / Der schlaue Urfin und seine HolzsoldatenВолков, Александр / Урфин Джюс и его деревянные солдаты
Урфин Джюс и его деревянные солдаты
Волков, Александр
Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten
Wolkow, Alexander
© RADUGA – Verlag, Moskau
Aber wenn sie nicht in Bewegung kommen und denken lernen, werden ihnen auch die schönsten Bewässerungsanlagen nichts nützen.
Но если они не придут в движение и не научатся думать, то им не помогут и самые лучшие оросительные устройства.
Brecht, Bertolt / Leben des GalileiБрехт, Бертольд / Жизнь Галилея
Жизнь Галилея
Брехт, Бертольд
© Издательство "Искусство", 1963
Leben des Galilei
Brecht, Bertolt
© Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 1955
© Arvid Englind Teaterforlag, a.b., 1940
© Stefan S. Brecht, 1967
Wenn er nicht zum Redner wird, so entsteht daraus kein Schaden; wenn ihm jedoch göttliche Weisheit fehlt, so werden ihm tausend Schönredner nichts nützen.
Если он не станет ритором, не будет никакой беды; а при отсутствии любомудрия самое обильное риторство не принесет ему никакой пользы.
© 2006-2011
© 2006-2011
Das wird vor allem dir selbst nützen!"
В первую очередь ты выиграешь от этого сам.
Wolkow, Alexander / Der Feuergott der MarranenВолков, Александр / Огненный бог Марранов
Огненный бог Марранов
Волков, Александр
Der Feuergott der Marranen
Wolkow, Alexander
© Raduga–Verlag, Moskau
Denn dadurch, dass du ganz allmählich dem Nächsten hilfst, kommst du auch dahin, das zu wollen, was für ihn gut ist, wie es für dich gut ist, und was ihm nützt, wie es dir nützt.
Ибо, мало-помалу помогая ближнему, ты дойдешь до того, что станешь желать и пользы его, как своей собственной, и его успеха, как своего собственного.
© 2006-2011
© 2006-2011
Laß mich nachsehen, vielleicht finde ich etwas darin, was dir nützen kann..."
Надо посмотреть в нее: может быть, я там что-нибудь вычитаю полезное для тебя...
Wolkow, Alexander / Der Zauberer der SmaragdenstadtВолков, Александр / Волшебник Изумрудного города
Волшебник Изумрудного города
Волков, Александр
Der Zauberer der Smaragdenstadt
Wolkow, Alexander
© Raduga–Verlag, Moskau
Aber es nützt ihm nichts.
Но это ему нисколько не помогает.
Schweitzer, Albert / Kultur und EthicШвейцер, Альберт / Культура и этика
Культура и этика
Швейцер, Альберт
© Издательство"Прогресс", 1973 г.
Kultur und Ethic
Schweitzer, Albert
© С. Н. Beck'sche Verlagsbuchhandlung (Oscar Beck) Munchen 1960
Zweiundzwanzig nützt mir nichts.
И двадцать два мне не годится.
Ulitskaya, Ludmila / Ergebenst, euer SchurikУлицкая, Людмила / Искренне ваш Шурик
Искренне ваш Шурик
Улицкая, Людмила
© ООО «Издательство «Эксмо», 2008
Ergebenst, euer Schurik
Ulitskaya, Ludmila
© Ljudmila Ulitzkaja 2004
© Carl Hanser Verlag Munchen Wien 2005
Was nützt einem schließlich die Ehre, wenn jeder Fremdling dran kratzen kann, nicht wahr?
Ты считаешь, что честь поругана, если первый встречный чужеземец может тебя задеть? Ведь правда?
Böll, Heinrich / Billard um halbzehnБелль, Генрих / Бильярд в половине десятого
Бильярд в половине десятого
Белль, Генрих
© Изд-во "Радуга", 1988
© Пер. с нем. - Л. Черная
Billard um halbzehn
Böll, Heinrich
© Deutscher Taschenbuch Verlag, 1974
Die Umzingelung war aufgelöst, aber was nützte das?
Оцепления не было, да что толку?
Akunin, Boris / Die Diamantene KutscheАкунин, Борис / Алмазная колесница, Том 2
Алмазная колесница, Том 2
Акунин, Борис
Die Diamantene Kutsche
Akunin, Boris
Ein Erfolg solcher Bemühungen würde nicht nur den Kaliningradern nützen.
Адекватный ответ на этот вызов не только удовлетворит нужды калининградцев.
© SCHIFF
© SCHIFF

Добавить в мой словарь

nütze
Примеры

zu etw. nütze sein — быть для чего-л полезным
Das Gerät war zu nichts nütze. — Прибор был совершенно бесполезным.

Переводы пользователей

Пока нет переводов этого текста.
Будьте первым, кто переведёт его!

Словосочетания

abnützen
изнашивать
abnützen
изнашиваться
abnützen
приводить в негодность
abnützen
притупляться
abnützen
срабатываться
ausnützen
воспользоваться
ausnützen
заставлять работать на себя
ausnützen
злоупотреблять добротой
ausnützen
использовать
ausnützen
утилизировать
ausnützen
эксплуатировать
abnützen
заносить
abnützen
истрепать

Формы слова

nützen

Verb, transitives
Indikativ, Präsens, Aktiv
ich nützewir nützen
du nütztihr nützt
er/sie/es nütztsie nützen
Indikativ, Präteritum, Aktiv
ich nütztewir nützten
du nütztestihr nütztet
er/sie/es nütztesie nützten
Indikativ, Perfekt, Aktiv
ich habe genütztwir haben genützt
du hast genütztihr habt genützt
er/sie/es hat genütztsie haben genützt
Indikativ, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hatte genütztwir hatten genützt
du hattest genütztihr hattet genützt
er/sie/es hatte genütztsie hatten genützt
Indikativ, Futur I, Aktiv
ich werde nützenwir werden nützen
du wirst nützenihr werdet nützen
er/sie/es wird nützensie werden nützen
Indikativ, Futur II, Aktiv
ich werde genütztwir werden genützt
du wirst genütztihr werdet genützt
er/sie/es wird genütztsie werden genützt
Konjunktiv I, Präsens, Aktiv
ich nützewir nützen
du nützestihr nützet
er/sie/es nützesie nützen
Konjunktiv I, Perfekt, Aktiv
ich habe genütztwir haben genützt
du habest genütztihr habet genützt
er/sie/es habe genütztsie haben genützt
Konjunktiv I, Futur I, Aktiv
ich werde nützenwir werden nützen
du werdest nützenihr werdet nützen
er/sie/es werde nützensie werden nützen
Konjunktiv I, Futur II, Aktiv
ich werde genütztwir werden genützt
du werdest genütztihr werdet genützt
er/sie/es werde genütztsie werden genützt
Konjunktiv II, Präteritum, Aktiv
ich nütztewir nützten
du nütztestihr nütztet
er/sie/es nütztesie nützten
Konjunktiv II, Futur I, Aktiv
ich würde nützenwir würden nützen
du würdest nützenihr würdet nützen
er/sie/es würde nützensie würden nützen
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hätte genütztwir hätten genützt
du hättest genütztihr hättet genützt
er/sie/es hätte genütztsie hätten genützt
Konjunktiv II, Futur II, Aktiv
ich würde genütztwir würden genützt
du würdest genütztihr würdet genützt
er/sie/es würde genütztsie würden genützt
Indikativ, Präsens, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du wirst genütztihr werdet genützt
er/sie/es wird genütztsie werden genützt
Indikativ, Präteritum, Passiv
ich wurde genütztwir wurden genützt
du wurdest genütztihr wurdet genützt
er/sie/es wurde genütztsie wurden genützt
Indikativ, Perfekt, Passiv
ich bin genütztwir sind genützt
du bist genütztihr seid genützt
er/sie/es ist genütztsie sind genützt
Indikativ, Plusquamperfekt, Passiv
ich war genütztwir waren genützt
du warst genütztihr wart genützt
er/sie/es war genütztsie waren genützt
Indikativ, Futur I, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du wirst genütztihr werdet genützt
er/sie/es wird genütztsie werden genützt
Indikativ, Futur II, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du wirst genütztihr werdet genützt
er/sie/es wird genütztsie werden genützt
Konjunktiv I, Präsens, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du werdest genütztihr werdet genützt
er/sie/es werde genütztsie werden genützt
Konjunktiv I, Perfekt, Passiv
ich sei genütztwir seien genützt
du seist genütztihr seiet genützt
er/sie/es sei genütztsie seien genützt
Konjunktiv I, Futur I, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du werdest genütztihr werdet genützt
er/sie/es werde genütztsie werden genützt
Konjunktiv I, Futur II, Passiv
ich werde genütztwir werden genützt
du werdest genütztihr werdet genützt
er/sie/es werde genütztsie werden genützt
Konjunktiv II, Präteritum, Passiv
ich würde genütztwir würden genützt
du würdest genütztihr würdet genützt
er/sie/es würde genütztsie würden genützt
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Passiv
ich wäre genütztwir wären genützt
du wärst genütztihr wärt genützt
er/sie/es wäre genütztsie wären genützt
Konjunktiv II, Futur I, Passiv
ich würde genütztwir würden genützt
du würdest genütztihr würdet genützt
er/sie/es würde genütztsie würden genützt
Konjunktiv II, Futur II, Passiv
ich würde genütztwir würden genützt
du würdest genütztihr würdet genützt
er/sie/es würde genütztsie würden genützt
Imperativnütz, nütze
Partizip I (Präsens)nützend
Partizip II (Perfekt)genützt

nützen

Verb, intransitives
Indikativ, Präsens, Aktiv
ich nützewir nützen
du nütztihr nützt
er/sie/es nütztsie nützen
Indikativ, Präteritum, Aktiv
ich nütztewir nützten
du nütztestihr nütztet
er/sie/es nütztesie nützten
Indikativ, Perfekt, Aktiv
ich habe genütztwir haben genützt
du hast genütztihr habt genützt
er/sie/es hat genütztsie haben genützt
Indikativ, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hatte genütztwir hatten genützt
du hattest genütztihr hattet genützt
er/sie/es hatte genütztsie hatten genützt
Indikativ, Futur I, Aktiv
ich werde nützenwir werden nützen
du wirst nützenihr werdet nützen
er/sie/es wird nützensie werden nützen
Indikativ, Futur II, Aktiv
ich werde genütztwir werden genützt
du wirst genütztihr werdet genützt
er/sie/es wird genütztsie werden genützt
Konjunktiv I, Präsens, Aktiv
ich nützewir nützen
du nützestihr nützet
er/sie/es nützesie nützen
Konjunktiv I, Perfekt, Aktiv
ich habe genütztwir haben genützt
du habest genütztihr habet genützt
er/sie/es habe genütztsie haben genützt
Konjunktiv I, Futur I, Aktiv
ich werde nützenwir werden nützen
du werdest nützenihr werdet nützen
er/sie/es werde nützensie werden nützen
Konjunktiv I, Futur II, Aktiv
ich werde genütztwir werden genützt
du werdest genütztihr werdet genützt
er/sie/es werde genütztsie werden genützt
Konjunktiv II, Präteritum, Aktiv
ich nütztewir nützten
du nütztestihr nütztet
er/sie/es nütztesie nützten
Konjunktiv II, Futur I, Aktiv
ich würde nützenwir würden nützen
du würdest nützenihr würdet nützen
er/sie/es würde nützensie würden nützen
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hätte genütztwir hätten genützt
du hättest genütztihr hättet genützt
er/sie/es hätte genütztsie hätten genützt
Konjunktiv II, Futur II, Aktiv
ich würde genütztwir würden genützt
du würdest genütztihr würdet genützt
er/sie/es würde genütztsie würden genützt
Imperativnütz, nütze
Partizip I (Präsens)nützend
Partizip II (Perfekt)genützt