about icon-addNote android4 Answer apple4 icon-appStoreEN icon-appStoreES icon-appStorePT icon-appStoreRU Imported Layers Copy 7 icon-arrow-spined icon-ask icon-attention icon-bubble-blue icon-bubble-red ButtonError ButtonLoader ButtonOk icon-cake icon-camera icon-card-add icon-card-calendar icon-card-remove icon-card-sort chrome-extension-ru chrome-extension-es-mx chrome-extension-pt-br chrome-extension-ru comment comment icon-cop-cut icon-cop-star Cross Dislike icon-editPen icon-entrance icon-errorBig facebook flag flag_vector icon-globe icon-googlePlayEN icon-googlePlayRU icon-greyLoader icon-cake Heart 4EB021E9-B441-4209-A542-9E882D3252DE Created with sketchtool. Info Kebab icon-lamp icon-lampBig icon-learnHat icon-learning-hat Dislike Loup Loup icon-more icon-note icon-notifications icon-pen Pencil icon-play icon-plus-light icon-plus icon-rosie-cut Rune scrollUp Share-icon Shevron-Down Shevron Left Shevron Right sound sound1 sound2 sound3 sound4 sound2 icon-star Swap icon-translate Trash icon-tutor-ellipsis icon-tutor-flip Tutor folder icon icon-tutor-learned icon-twoWayArrow Mezhdunarodny_logotip_VK vk icon-word pen_icon Logo Logo Logo
without examplesFound in 1 dictionary

The Comprehensive German-Russian Dictionary
  • Contains 180,000 words and expressions, 260,000 meanings, 200,000 illustrative examples, and 550,000 translations. Neologisms are provided with comments and illustrative examples wherever required.

Geliebte

sub m, f

  1. любовник,-ница

  2. высок уст любимый,-мая (как обращение)

Examples from texts

Diesen häßlichen Schleicher, diesen hohnlächelnden Kobold, zwischen mich und meine Geliebte, zwei blutig zerrissene Herzen, spöttisch hintreten zu sehen, empörte mein innigstes Gefühl.
Все мое существо возмущалось при мысли, что между мной и любимой вотрется этот мерзкий пролаза, что этот саркастически улыбающийся демон будет издеваться над нашими истекающими кровью сердцами.
Chamisso, Adelbert / Peter Schlemihl's wundersame GeschichteШамиссо, Адельберт / Удивительная история Петера Шлемиля
Удивительная история Петера Шлемиля
Шамиссо, Адельберт
Peter Schlemihl's wundersame Geschichte
Chamisso, Adelbert
© 2010 Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG, Stuttgart
Er nimmt seinen Vater, Mutter, Geliebte... in sich selbst. ...
Он вживается в образы отца, матери, любимой...
Barz, Ellynor / Selbstbegegnung im Spiel. Einfuerung in das PsyhodramaБарц, Эллинор / Игра в глубокое. Введение в психодраму
Игра в глубокое. Введение в психодраму
Барц, Эллинор
© Ellynor Barz
© Kreuz Verlag
© Независимая фирма «Класс»
© К.Б. Кузьмина, перевод на русский язык
Selbstbegegnung im Spiel. Einfuerung in das Psyhodrama
Barz, Ellynor
© Ellynor Barz
© Kreuz-Verlag 1988
Drei Wochen später hatte man ihn in ein Konzentrationslager gesteckt, weil seine Geliebte ihn denunziert hatte.
А три недели спустя он уже сидел в концлагере—на него донесла любовница.
Remarque, Erich Maria / Arc de TriompheРемарк, Эрих Мария / Триумфальная арка
Триумфальная арка
Ремарк, Эрих Мария
© Эрих Мария Ремарк, 1945
© 1972 by Paulette Goddard-Remarque
© 1988 by Kiepenheuer & Witsch
© Аст, 1999
© Перевод с нем. Б. Кремнева и И. Шрайбера
Arc de Triomphe
Remarque, Erich Maria
© 1945 by Erich Maria Remarque
© 1972 by Paulette Goddard-Remarque
© 1979, 1985, 1988 by Kiepenheuer & Witsch
»Der Lehrer muß Deutscher sein, der Arzt Jude, der Koch Franzose, der Schuster Armenier und die Geliebte eine Polin«, hatte Valerijas Vater gern gescherzt und sich möglichst an diese Prinzipien gehalten, so weit die Umstände es erlaubten.
«Учитель – немец, врач – еврей, повар – француз, сапожник – армянин, любовница – полька», – шутил отец Валерии, и принципов этих старался придерживаться, когда обстоятельства позволяли.
Ulitskaya, Ludmila / Ergebenst, euer SchurikУлицкая, Людмила / Искренне ваш Шурик
Искренне ваш Шурик
Улицкая, Людмила
© ООО «Издательство «Эксмо», 2008
Ergebenst, euer Schurik
Ulitskaya, Ludmila
© Ljudmila Ulitzkaja 2004
© Carl Hanser Verlag Munchen Wien 2005
Er hat sie vor Jahren einem Schaubudenbesitzer abgewuchert, heißt es, bloß weil sie einem Mädchen – einer Christin – ähnlich sah, die angeblich einmal seine Geliebte gewesen sein soll.«
Он много лет тому назад взял его в покрытие долга у одного содержателя балагана только потому, что она была похожа на одну девушку‑христианку, которую он, по‑видимому, когда‑то любил.
Meyrink, Gustav / Der GolemМайринк, Густав / Голем
Голем
Майринк, Густав
Der Golem
Meyrink, Gustav
© 1915 by Kurt Wolff Verlag Leipzig
Erst dann fühlt er die Geliebte völlig in seinem Besitze, wenn sie sich nicht mehr über ihn betrügt, wenn sie ihn um seiner Teufelei und versteckten Unersättlichkeit willen ebensosehr liebt als um seiner Güte, Geduld und Geistigkeit willen.
– Лишь тогда чувствует он, что вполне обладает своей возлюбленной, когда она уже не обманывается на его счет, когда она любит его так же сильно за его зло и скрытую ненасытность, как и за его доброту, терпение и умственное развитие.
Nietzsche, Friedrich / Jenseits von gut und BoseНицше, Фридрих / По ту сторону добра и зла
По ту сторону добра и зла
Ницше, Фридрих
© Издательство "Мысль", Москва 1990
Jenseits von gut und Bose
Nietzsche, Friedrich
© 1967-77 und 1988 (2., durchgesehene Auflage) Walter de Gruyter GmbH & Co. KG, Berlin
Maria schien mir die erste wirkliche Geliebte zu sein, die ich je gehabt hatte.
Мария казалась мне первой в моей жизни настоящей возлюбленной.
Hesse, Hermann / Der SteppenwolfГессе, Герман / Степной волк
Степной волк
Гессе, Герман
© С. Апт, 2003
© Издательство «ОЛМА-ПРЕСС Звездный мир», 2003
Der Steppenwolf
Hesse, Hermann
© 1927 by S. Fischer Verlag A. G., Berlin
"All das, meine Lieben", sagt Kusmitsch seufzend, "müssen wir Pest erzählen.
- Про все про это, милые мои, - говорит, вздохнув, Кузьмич, - нам должен рассказать Чума.
Adamow, Arkadi / MarktlückenАдамов, Аркадий / На свободное место
На свободное место
Адамов, Аркадий
© Издательство "Советский писатель", 1981
Marktlücken
Adamow, Arkadi
© Издательство "Советский писатель", 1981
© Verlag Volk und Welt, Berlin 1985
Aus dem Russischen von Heinz Kübart
Auch sein Traum war ein durchschnittlicher, ein schlichter, den ein anderer nicht einmal für einen Traum erachtet hätte ... Er wollte ein gemütliches Häuschen, ein kleines Auto, eine geliebte Frau und brave Kinder.
И мечта у него была обыкновенная, простая, другой бы и за мечту ее не посчитал... уютный домик, маленькая машина, любимая жена и славные детишки.
Lukianenko, Sergej / SpectrumЛукьяненко, Сергей / Спектр
Спектр
Лукьяненко, Сергей
Spectrum
Lukianenko, Sergej
© 2002 by S. W. Lukianenko
© 2007 der deutschen Ausgabe und der Übersetzung by Wilhelm Heyne Verlag, München, in der Verlagsgruppe Random House GmbH
So groß ist die Güte und zugleich die Liebe des Herrn um unseres Heiles willen, dass er sich nicht damit begnügte, uns durch sein Blut zu erlösen, sondern für uns auch überdies noch bat.
Велика благость и любовь Господа в устроении нашего спасения! Не довольствуясь тем, что искупил нас Своей Кровью, Он еще и просил за нас!
© 2006-2011
© 2006-2011
Sie empfand dem Priester gegenüber zugleich Furcht, Eifersucht, Haß und eine wunderliche Liebe, der Dankbarkeit entsprossen für die eigentümliche Wollust, die sie in seiner Nähe fühlte.
В ее чувстве к жрецу был ужас, соединявшийся с ревностью и ненавистью. Но вместе с тем она по-своему любила его из благодарности за странное наслаждение, какое испытывала в его присутствии.
Флобер, Гюстав / СаламбоFlaubert, Gustave / Salambo
Salambo
Flaubert, Gustave
Саламбо
Флобер, Гюстав
Und so ist's ein Kind der Liebe, Michel, wir tanzen.
И значит это - дитя любви. Пошли танцевать, Михаил.
Brecht, Bertolt / Der kaukasische KreidekreisБрехт, Бертольд / Кавказский меловой круг
Кавказский меловой круг
Брехт, Бертольд
© Издательство "Искусство", 1964
Der kaukasische Kreidekreis
Brecht, Bertolt
© 1963 by Suhrkamp Verlag Berlin und Frankfurt/Main
»Liebe Frau Buchendorff, schön, daß Sie sich auf mich besonnen haben.
— Дорогая фрау Бухендорфф, как хорошо, что вы вспомнили про меня!
Schlink, Bernhard,Popp, Walter / Selb's JustizШлинк, Бернхард,Попп, Вальтер / Правосудие Зельба
Правосудие Зельба
Шлинк, Бернхард,Попп, Вальтер
© Р. Эйвадис, перевод, 2010
© ООО "Издательская Группа "Азбука-Аттикус", 2010
© 1987 Diogenes Verlag ag Zürich
Selb's Justiz
Schlink, Bernhard,Popp, Walter
© 1987 Diogenes Verlag ag Zürich
"Wir müssen rings um diesen Ljocha mal ein bißchen auf den Busch klopfen, meine Lieben.
- Надо, милые мои, вокруг этого Лехи чертова поработать.
Adamow, Arkadi / MarktlückenАдамов, Аркадий / На свободное место
На свободное место
Адамов, Аркадий
© Издательство "Советский писатель", 1981
Marktlücken
Adamow, Arkadi
© Издательство "Советский писатель", 1981
© Verlag Volk und Welt, Berlin 1985
Aus dem Russischen von Heinz Kübart
Die Liebe, die in ihren Mitteln der Krieg, in ihrem Grunde der Todhass der Geschlechter ist!
Любовь, по своим средствам являющаяся войною, по своей сущности смертельной ненавистью полов!
Nietzsche, Friedrich / Der Fall WagnerКазус Вагнер
зус Вагнер
Казус Вагне
© Издательство "Мысль", Москва 1990
Der Fall Wagner
Nietzsche, Friedrich

Add to my dictionary

Geliebte1/2
Masculine nounлюбовник;-ница

User translations

The part of speech is not specified

  1. 1.

    любимый человек

    translation added by Irina Mayorova
    Gold ru-de
    1

Collocations

lesbische Liebe
лесбийская любовь
lesbische Liebe
сафизм
lesbische Liebe
трибадия
meine Liebe
голубка
meine Liebe
милочка
lesbische Liebe
сапфизм
seine liebe Mühe haben - mit
намучиться
sich lieb Kind machen
подмазаться
sich bei lieb Kind machen
прислуживаться
nicht mehr lieben
разлюбить
die liebe Sonne
солнышко
liebe Sonne
солнышко
lieb behalten
продолжать любить
lieb gewinnen
полюбить
lieb haben
любить

Word forms

lieben

Verb, transitives
Indikativ, Präsens, Aktiv
ich liebewir lieben
du liebstihr liebt
er/sie/es liebtsie lieben
Indikativ, Präteritum, Aktiv
ich liebtewir liebten
du liebtestihr liebtet
er/sie/es liebtesie liebten
Indikativ, Perfekt, Aktiv
ich habe geliebtwir haben geliebt
du hast geliebtihr habt geliebt
er/sie/es hat geliebtsie haben geliebt
Indikativ, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hatte geliebtwir hatten geliebt
du hattest geliebtihr hattet geliebt
er/sie/es hatte geliebtsie hatten geliebt
Indikativ, Futur I, Aktiv
ich werde liebenwir werden lieben
du wirst liebenihr werdet lieben
er/sie/es wird liebensie werden lieben
Indikativ, Futur II, Aktiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du wirst geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es wird geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv I, Präsens, Aktiv
ich liebewir lieben
du liebestihr liebet
er/sie/es liebesie lieben
Konjunktiv I, Perfekt, Aktiv
ich habe geliebtwir haben geliebt
du habest geliebtihr habet geliebt
er/sie/es habe geliebtsie haben geliebt
Konjunktiv I, Futur I, Aktiv
ich werde liebenwir werden lieben
du werdest liebenihr werdet lieben
er/sie/es werde liebensie werden lieben
Konjunktiv I, Futur II, Aktiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du werdest geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es werde geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv II, Präteritum, Aktiv
ich liebtewir liebten
du liebtestihr liebtet
er/sie/es liebtesie liebten
Konjunktiv II, Futur I, Aktiv
ich würde liebenwir würden lieben
du würdest liebenihr würdet lieben
er/sie/es würde liebensie würden lieben
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hätte geliebtwir hätten geliebt
du hättest geliebtihr hättet geliebt
er/sie/es hätte geliebtsie hätten geliebt
Konjunktiv II, Futur II, Aktiv
ich würde geliebtwir würden geliebt
du würdest geliebtihr würdet geliebt
er/sie/es würde geliebtsie würden geliebt
Indikativ, Präsens, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du wirst geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es wird geliebtsie werden geliebt
Indikativ, Präteritum, Passiv
ich wurde geliebtwir wurden geliebt
du wurdest geliebtihr wurdet geliebt
er/sie/es wurde geliebtsie wurden geliebt
Indikativ, Perfekt, Passiv
ich bin geliebtwir sind geliebt
du bist geliebtihr seid geliebt
er/sie/es ist geliebtsie sind geliebt
Indikativ, Plusquamperfekt, Passiv
ich war geliebtwir waren geliebt
du warst geliebtihr wart geliebt
er/sie/es war geliebtsie waren geliebt
Indikativ, Futur I, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du wirst geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es wird geliebtsie werden geliebt
Indikativ, Futur II, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du wirst geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es wird geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv I, Präsens, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du werdest geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es werde geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv I, Perfekt, Passiv
ich sei geliebtwir seien geliebt
du seist geliebtihr seiet geliebt
er/sie/es sei geliebtsie seien geliebt
Konjunktiv I, Futur I, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du werdest geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es werde geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv I, Futur II, Passiv
ich werde geliebtwir werden geliebt
du werdest geliebtihr werdet geliebt
er/sie/es werde geliebtsie werden geliebt
Konjunktiv II, Präteritum, Passiv
ich würde geliebtwir würden geliebt
du würdest geliebtihr würdet geliebt
er/sie/es würde geliebtsie würden geliebt
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Passiv
ich wäre geliebtwir wären geliebt
du wärst geliebtihr wärt geliebt
er/sie/es wäre geliebtsie wären geliebt
Konjunktiv II, Futur I, Passiv
ich würde geliebtwir würden geliebt
du würdest geliebtihr würdet geliebt
er/sie/es würde geliebtsie würden geliebt
Konjunktiv II, Futur II, Passiv
ich würde geliebtwir würden geliebt
du würdest geliebtihr würdet geliebt
er/sie/es würde geliebtsie würden geliebt
Imperativlieb, liebe
Partizip I (Präsens)liebend
Partizip II (Perfekt)geliebt

Geliebte

Substantiv, Maskulinum
SingularPlural
NominativGeliebteGeliebte, Geliebten
GenitivGeliebtenGeliebten, Geliebter
DativGeliebtem, GeliebtenGeliebten
AkkusativGeliebtenGeliebte, Geliebten

Geliebte

Substantiv, Femininum
SingularPlural
NominativGeliebteGeliebte, Geliebten
GenitivGeliebten, GeliebterGeliebten, Geliebter
DativGeliebten, GeliebterGeliebten
AkkusativGeliebteGeliebte, Geliebten