about icon-addNote android4 Answer apple4 icon-appStoreEN icon-appStoreES icon-appStorePT icon-appStoreRU Imported Layers Copy 7 icon-arrow-spined icon-ask icon-attention icon-bubble-blue icon-bubble-red ButtonError ButtonLoader ButtonOk icon-cake icon-camera icon-card-add icon-card-calendar icon-card-remove icon-card-sort chrome-extension-ru chrome-extension-es-mx chrome-extension-pt-br chrome-extension-ru comment comment icon-cop-cut icon-cop-star Cross Dislike icon-editPen icon-entrance icon-errorBig facebook flag flag_vector icon-globe icon-googlePlayEN icon-googlePlayRU icon-greyLoader icon-cake Heart 4EB021E9-B441-4209-A542-9E882D3252DE Created with sketchtool. Info Kebab icon-lamp icon-lampBig icon-learnHat icon-learning-hat Dislike Loup Loup icon-more icon-note icon-notifications icon-pen Pencil icon-play icon-plus-light icon-plus icon-rosie-cut Rune scrollUp Share-icon Shevron-Down Shevron Left Shevron Right sound sound1 sound2 sound3 sound4 sound2 icon-star Swap icon-translate Trash icon-tutor-ellipsis icon-tutor-flip Tutor folder icon icon-tutor-learned icon-twoWayArrow Mezhdunarodny_logotip_VK vk icon-word pen_icon Logo Logo Logo
without examplesFound in 1 dictionary

The Comprehensive German-Russian Dictionary
  • Contains 180,000 words and expressions, 260,000 meanings, 200,000 illustrative examples, and 550,000 translations. Neologisms are provided with comments and illustrative examples wherever required.

erhoffen

vt ожидать (чего-л), надеяться (на что-л)

Examples from texts

Wir haben weder Flucht, noch Beistand, noch Vergebung zu erhoffen!
Нам нечего надеяться ни на бегство, ни на помощь, ни на прощение!
Флобер, Гюстав / СаламбоFlaubert, Gustave / Salambo
Salambo
Flaubert, Gustave
Саламбо
Флобер, Гюстав
An sich ist die Möglichkeit nicht ausgeschlossen, dass es noch Reste stärkerer Geschlechter, typisch unzeitgemäßer Menschen irgendwo in Europa gibt: von da aus wäre eine verspätete Schönheit und Vollkommenheit auch für die Musik noch zu erhoffen.
Сама по себе не исключается возможность, что где-нибудь в Европе еще есть остатки более сильных поколений, типично более несовременных людей: оттуда можно бы еще надеяться на запоздалую красоту и совершенство также и для музыки.
Nietzsche, Friedrich / Der Fall WagnerКазус Вагнер
зус Вагнер
Казус Вагне
© Издательство "Мысль", Москва 1990
Der Fall Wagner
Nietzsche, Friedrich
Kann sich irgendein Ildiraner ein ehrenvolleres Ende erhoffen?"
Может ли илдиранин желать более благородного конца?
Anderson, Kevin / Der SternenwaldАндерсон, Кевин / Звездный лес
Звездный лес
Андерсон, Кевин
© 2003 by WordFire Inc.
© ООО "Издательство АСТ", 2005
Der Sternenwald
Anderson, Kevin
© 2003 by WordFire Inc.
© 2006 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Die Bürger der Hanse rückten zusammen, unterstützten ihren König und erhofften sich ein Wunder.
Граждане Ганзы собрались вместе, чтобы поддержать своего короля, в надежде на чудо.
Anderson, Kevin / Der SternenwaldАндерсон, Кевин / Звездный лес
Звездный лес
Андерсон, Кевин
© 2003 by WordFire Inc.
© ООО "Издательство АСТ", 2005
Der Sternenwald
Anderson, Kevin
© 2003 by WordFire Inc.
© 2006 by Wilhelm Heyne Verlag, München
Und fragen Sie sich auch, welchen Vorteil Sie sich erhofft haben!
Спросите себя: что Я надеюсь выиграть, если буду вести себя подобным образом?
Ehrhardt, Ute / Gute Maedchen kommen in den Himmel, Boese ueberall hinЭрхардт, Уте / Хорошие девочки отправляются на небеса, а плохие — куда захотят
Хорошие девочки отправляются на небеса, а плохие — куда захотят
Эрхардт, Уте
© 1994 Ute Erhardt
© 1994 Fischer Verlag
© 2003 Е. Файгль, перевод на русский язык
© 2003 Независимая фирма “Класс”, издание, оформление
Gute Maedchen kommen in den Himmel, Boese ueberall hin
Ehrhardt, Ute
© 1994 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main
Aber der Krieg brachte ein anderes Resultat, als die Imperialisten erhofft hatten.
Но война принесла не тот результат, которого ожидали империалисты.
Maier, Harry,Stier, Peter / Faschismus und politischer KlerikalismusМайер, Гарри,Штир, П. / Фашизм и политический клерикализм
Фашизм и политический клерикализм
Майер, Гарри,Штир, П.
© 1961 Dietz Verlag Berlin
© Издательство иностранной литературы, 1963
© Пер. с нем. Н.Г. Комлева
Faschismus und politischer Klerikalismus
Maier, Harry,Stier, Peter
© 1961 Dietz Verlag Berlin
Je mehr das Gefühl, von dem ich Ruhe erhofft hatte, dann gefährdet war, desto eindringlicher forderte ich es von meiner Freundin.
Чем большая опасность угрожала чувству, в котором я надеялся найти покой душевный, тем упорнее я добивался его от своей партнерши.
Camus, Albert / Der FallКамю, Альбер / Падение
Падение
Камю, Альбер
© Издательство " Радуга", 1988
Der Fall
Camus, Albert
©1957 by Rowohlt Verlag GmbH, Hamburg
© 1956 by Librairie Gallimard, Paris

Add to my dictionary

erhoffen
Verbожидать; надеятьсяExamples

Was erhoffst du dir davon? — На что ты надеешься?

User translations

No translations for this text yet.
Be the first to translate it!

Collocations

sich erhoffen
ожидать

Word forms

erhoffen

Verb, transitives
Indikativ, Präsens, Aktiv
ich erhoffewir erhoffen
du erhoffstihr erhofft
er/sie/es erhofftsie erhoffen
Indikativ, Präteritum, Aktiv
ich erhofftewir erhofften
du erhofftestihr erhofftet
er/sie/es erhofftesie erhofften
Indikativ, Perfekt, Aktiv
ich habe erhofftwir haben erhofft
du hast erhofftihr habt erhofft
er/sie/es hat erhofftsie haben erhofft
Indikativ, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hatte erhofftwir hatten erhofft
du hattest erhofftihr hattet erhofft
er/sie/es hatte erhofftsie hatten erhofft
Indikativ, Futur I, Aktiv
ich werde erhoffenwir werden erhoffen
du wirst erhoffenihr werdet erhoffen
er/sie/es wird erhoffensie werden erhoffen
Indikativ, Futur II, Aktiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du wirst erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es wird erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv I, Präsens, Aktiv
ich erhoffewir erhoffen
du erhoffestihr erhoffet
er/sie/es erhoffesie erhoffen
Konjunktiv I, Perfekt, Aktiv
ich habe erhofftwir haben erhofft
du habest erhofftihr habet erhofft
er/sie/es habe erhofftsie haben erhofft
Konjunktiv I, Futur I, Aktiv
ich werde erhoffenwir werden erhoffen
du werdest erhoffenihr werdet erhoffen
er/sie/es werde erhoffensie werden erhoffen
Konjunktiv I, Futur II, Aktiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du werdest erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es werde erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv II, Präteritum, Aktiv
ich erhofftewir erhofften
du erhofftestihr erhofftet
er/sie/es erhofftesie erhofften
Konjunktiv II, Futur I, Aktiv
ich würde erhoffenwir würden erhoffen
du würdest erhoffenihr würdet erhoffen
er/sie/es würde erhoffensie würden erhoffen
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Aktiv
ich hätte erhofftwir hätten erhofft
du hättest erhofftihr hättet erhofft
er/sie/es hätte erhofftsie hätten erhofft
Konjunktiv II, Futur II, Aktiv
ich würde erhofftwir würden erhofft
du würdest erhofftihr würdet erhofft
er/sie/es würde erhofftsie würden erhofft
Indikativ, Präsens, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du wirst erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es wird erhofftsie werden erhofft
Indikativ, Präteritum, Passiv
ich wurde erhofftwir wurden erhofft
du wurdest erhofftihr wurdet erhofft
er/sie/es wurde erhofftsie wurden erhofft
Indikativ, Perfekt, Passiv
ich bin erhofftwir sind erhofft
du bist erhofftihr seid erhofft
er/sie/es ist erhofftsie sind erhofft
Indikativ, Plusquamperfekt, Passiv
ich war erhofftwir waren erhofft
du warst erhofftihr wart erhofft
er/sie/es war erhofftsie waren erhofft
Indikativ, Futur I, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du wirst erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es wird erhofftsie werden erhofft
Indikativ, Futur II, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du wirst erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es wird erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv I, Präsens, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du werdest erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es werde erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv I, Perfekt, Passiv
ich sei erhofftwir seien erhofft
du seist erhofftihr seiet erhofft
er/sie/es sei erhofftsie seien erhofft
Konjunktiv I, Futur I, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du werdest erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es werde erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv I, Futur II, Passiv
ich werde erhofftwir werden erhofft
du werdest erhofftihr werdet erhofft
er/sie/es werde erhofftsie werden erhofft
Konjunktiv II, Präteritum, Passiv
ich würde erhofftwir würden erhofft
du würdest erhofftihr würdet erhofft
er/sie/es würde erhofftsie würden erhofft
Konjunktiv II, Plusquamperfekt, Passiv
ich wäre erhofftwir wären erhofft
du wärst erhofftihr wärt erhofft
er/sie/es wäre erhofftsie wären erhofft
Konjunktiv II, Futur I, Passiv
ich würde erhofftwir würden erhofft
du würdest erhofftihr würdet erhofft
er/sie/es würde erhofftsie würden erhofft
Konjunktiv II, Futur II, Passiv
ich würde erhofftwir würden erhofft
du würdest erhofftihr würdet erhofft
er/sie/es würde erhofftsie würden erhofft
Imperativerhoff, erhoffe
Partizip I (Präsens)erhoffend
Partizip II (Perfekt)erhofft